Skip to content

Interview mit Juli Zeh und Ilija Trojanow

29/08/2009

juli zehZum Erscheinen ihres gemeinsamen Buches Angriff auf die Freiheit, Sicherheitswahn, Überwachungsstaat und der Abbau bürgerlicher Rechte gaben sich die beiden Romanautoren Juli Zeh und Ilija Trojanow beim Chaosradio Express die Ehre.

Unter der Moderation von Tim Pritlove wurde ein Versuch gestartet den Zusammenhang von Angst, Freiheit, Gesellschaft und Solidarität zu verorten. In einem 2 1/2 stündigen Gespräch werden die reichhaltigen Facetten der staatlichen Kontrolle besprochen, die unbewusst unser Leben beeinflussen und die Würde des Menschen in Frage stellen.

Konkrete Handlungsanweisungen liegen Zeh und Trojanow gänzlich fern; sie wollen zum freien Denken anregen und zur angstunbelasseneren Entfaltung der Gesellschaft.

Mut zur Freiheit – Chaosradio Express CRE135

Viel Vergnügen beim Zuhören

die Domptöse

PS: Lesart Spezial – Angriff auf die Freiheit mit Ilija Trojanow und Jan-Henrik Schmidt am 1.September 20Uhr im Cafe Central im Grillo Theater Essen  (…hier nähere Info)

Update: Interview im Spreeblick

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 30/08/2009 10:46 am

    spitzen sache das! unbedingt anhören…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: