Skip to content

Die Domptöse bedankt sich…

30/08/2009

… für die ersten 1000 Besucher auf dem Absurditätenkabinett !!!

Ich hoffe, dass ihr euren Spaß an der Fortsetzungsgeschichte der ominösen Domptöse in Form der Geständnisse der Großstadtlesbe habt und ihre Abenteuer in der Subkultur verfolgt. Bald werden die Domptöse, das Frollein Liesel, die Protonas, das Frollein S. und der Rest der Bagage in einen weiteren Teil schlittern und einen Blick in die Vernetzwerkungen der Menschen werfen.

Über einen regeren Austausch mit den Zaungästen würde sich die Domptöse natürlich freuen – scheut euch nicht – das Geräusch der ZensursulaKettensäge ist nur Einbildung!

Hochachtungsvoll

die Domptöse


Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: