Skip to content

Lektüre: 2666 & Unendlicher Spass

01/09/2009

2666Das Lektüreprojekt zu Roberto Bolanos Roman 2666, von Marvin Kleinemann ins Leben gerufen, startet zum deutschen Erscheinungstermin des Buches am 7. September. In 111 Tagen, bis zum 27.Dezember, in genau 2666 Stunden, soll das Werk Bolanos, das nun im Hanser Verlag erscheint, bezwungen werden.

Ein jeder ist herzlich dazu eingeladen, sich diesem Projekt anzuschließen und gemeinsam mit anderen über das Buch zu diskutieren und sich auszutauschen. Die Vernetzung von bibliophilen Menschen wird medial vielfältig sein, ob Kommentarfunktion oder eigener Beitrag auf der Internetseite selbst, StudiVZ oder Twitter – für jeden ist etwas dabei!

2666 Stunden durch die Nacht

Artikel in der Welt Online


unendlicher_spassUnendlicher Spass (>Infinite Jest<) von David Foster Wallace, („das Genie aus dem Creative Writing Workshop“, Literaturen 09/09), erschien schon 1996 in den USA und ist nun auch in deutscher Übersetzung erhältlich. Nach sechs Jahren Übersetzungsarbeit hat Ulrich Blumenbach das Großwerk des amerikanischen Schriftstellers, der sich im letzten Jahr erhängte, fertig gestellt. Interpretationsansätze ohne die Bezugnahme auf den gewählten Freitod scheinen kaum möglich, litt der Autor doch sein Leben lang an Depressionen und einer nahezu offenkundigen Todessehnsucht.

( … Interview in der Zeit … )

Zu diesem Anlass wurde auch hier ein Lektüreprojekt gestartet:

100 Tage Unendlicher Spaß – Vom 24.8 bis 1.12.2009

Verschiedene Autoren berichten dort von ihren Leseerfahrungen und nehmen das Werk kritisch auseinander.

Artikel in der SZ

Artikel in der FAZ


Viel Vergnügen wünscht

die Domptöse

Advertisements
One Comment leave one →

Trackbacks

  1. Litterart's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: