Skip to content

Unendlicher Spass mit Harald Schmidt

12/10/2009

Scheinbar muss man sich in diesem Leseherbst zwischen zwei Mammutwerken entscheiden. Meine Wahl fiel auf Roberto Bolanos Roman 2666, durch den ich mich seit dm 7.9 leidenschaftlich quäle. Das Buch sieht jetzt schon aus, als habe ich die Konjunktur nur durch den Kauf von kleinen, lustigen  und viel zu bunten Klebezetteln angekurbelt, aber ich werde nicht müde alles Unbekannte nachzuschlagen und mich das eine oder andere Mal überraschen zu lassen (Ich wanderte durch Florenz, zuvor hatte ich noch in 2666 gelesen, wie sich Pelletier und Espinoza das Hirn darüber zermartern, ob Norton nicht die Medusa sei und prompt steht die Statur des Perseus bei den Uffizien vor mir, wie er das abgeschlagene Medusenhaupt in Händen hält). Unendlicher Spass!

Um aber nicht ganz den Anschluss bezüglich des zweiten Mammutwerks zu verlieren, begab ich mich am Samstag ins Schauspiel Köln, um mir die Lesung von Unendlicher Spass von David Foster Wallace zu Gemüte zu führen.

Manfred Zapatka eröffnete die 3 ½ stündige Lesung mit der Figur des drogensüchtigen Don Gately und einem seiner Einbrüche. Er gibt den Ton an. Der literarische Sog beginnt. Maria Schrader liest die Madame Psychosis mit einer atmosphärisch rauchigen Stimme, die man so schnell nicht vergessen wird und mein persönliches Highlight ist Joachim Król, der die Geburt Marios so lebendig und gestenreich vorträgt, dass man völlig in der Geschichte verschwindet. Ich habe Tränen gelacht und war zuletzt zutiefst entsetzt über die Episode des Poor Tony Krause und seines allen menschlichen Verstand verzehrenden Entzugs, die von Harald Schmidt vorgetragen wurde.

Ich bin begeistert von der Erzählgewalt David Foster Wallace, dessen Geschichten in ihrer Tragik immer auch etwas Komisches enthalten, sich jedoch nicht über die Figuren lustig gemacht wird.

Artikel in der Welt

Bericht auf Unendlicher Spass

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: